Objekt 1 von 4
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Bad Ems: Ein Schloss als Kapitalanlage - eine absolute Rarität 15 Minuten von Koblenz!

Objekt-Nr.: A2401 (1/105)
  • Außenansicht
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Essbereich
  • Essbereich
  • Küche
  • Küche
  • Bad
  • Bad
  • Schlafzimmer
  • Eingangshalle
  • Außenansicht
  • Fassade
  • Fassade
  • Turm
  • Turm
  • Außenansicht
Außenansicht
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Essbereich
Essbereich
Küche
Küche
Bad
Bad
Schlafzimmer
Eingangshalle
Außenansicht
Fassade
Fassade
Turm
Turm
Außenansicht
Basisinformationen
Adresse:
56130 Bad Ems
Stadtteil:
Rheinland-Pfalz
Vermietbare Fläche ca.:
619 m²
Preis:
1.800.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Baujahr:
1889
Weitere Informationen
Weitere Informationen
x-fache Miete:
25
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57 % inkl. MwSt.
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Grundstück ca.:
12.348 m²
Wohnfläche ca.:
619 m²
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Küche:
Einbauküche
Denkmalschutzobjekt:
ja
Bodenbelag:
Fliesen, Marmor
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Sie lieben das Besondere und Außergewöhnliche? Ein eigenes, historisches Anwesen war schon immer Ihr Traum? Dann finden Sie in diesem ansehnlichen Schloss in einer einmaligen Lage Ihr neues Glück!
Die Geschichte dieser einmaligen Immobilie reicht erstmalig erwähnt auf das Jahr 1873 zurück. Im Jahre 1899 fand die Eröffnung eines Hotel-Restaurants statt, später als "Luftkurhotel " bezeichnet. In den Folgejahren wurde das Anwesen weiterhin als Hotel betrieben, zeitweise auch als Lehrfalkenhof. 1970 erwarb ein rumänischer Fürst die Liegenschaft, von welchem der jetzige Eigentümer die Immobilie im Jahr 2000 erwarb.
Das repräsentative Anwesen wurde in den Jahren 2000 sowie 2011 in großen Teilen saniert und umfasst ca. 620 qm Wohnfläche, verteilt auf drei Etagen, die in einer Teilungserklärung in drei Einheiten geteilt sind und sowohl gewerblich als auch wohnwirtschaftlich genutzt werden können.
Ein Highlight dieser außergewöhnlichen Immobilie ist der imposante Wohn-/Essbereich mit hohen Decken, edlen Böden, großen Fenstern und einem offenen Kamin. Die großen Schlafzimmer, eine hochwertige, offene Küche und exklusive Bäder vollenden das historische Wohnambiente mit Eleganz und Flair.
Mehrere Balkone und Terrassen laden zum Entspannen und Verweilen im Freien ein. Hier können Sie zu Belieben bei Sonne oder Schatten in absoluter Stille und Alleinlage ruhen und Ihr Leben wie im Urlaub genießen! Das große Grundstück von rund 12.000 qm bietet Ihnen Ihr eigenes kleines Paradies im Wald, was Sie ganz nach eigenem Belieben gestalten können.
Besonders hervorzuheben sind die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten dieser besonderen Immobilie. Von exklusiver Eigennutzung, über Mehrgenerationenwohnen bis hin zu einem gewerblichen Betrieb als Pension oder Restaurant - hier steht Ihnen alles offen. Das Dachgeschoss ist bereits für einen Ausbau mit drei Gästezimmern mit jeweils einem eigenen Bad und einer 2ZKB-Wohnung ausgerichtet und hat einen separaten Eingang.
Die erzielbaren Mieteinahmen bei Vollvermietung liegen bei ca. 72.000,- € p.a., wobei ein qm-Spiegel von ca. 9,- € für das Erdgeschoss, 8,- € für das Obergeschoss und 14,50 € für die Gästezimmer und die Wohnung im Dachgeschoss zugrunde gelegt wurde. Bei einer Ferienvermietung könnten diese ggf. gesteigert werden.
Eine große Doppelgarage rundet das Angebot angenehm ab.
Eine Innenbesichtigung dieses außergewöhnlichen Anwesens ist äußerst empfehlenswert!
Ausstattung:
- Ölzentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung (aus 2011)
- Offener Kamin
- ISO-Fenster (teilweise aus 2011)
- exklusives Bad
- hochwertige Einbauküche
- Bodenbeläge: Marmor, Fliesen, Holzdielen
- Naturschieferdach (aus 2011)
Lage:
Dieses Anwesen der Superlative bietet Ihnen absolute Ruhe und Alleinlage im Wald. Koblenz, die schöne Stadt an Rhein und Mosel, erreichen Sie in ca. 15 Minuten und Wiesbaden in etwa einer Stunde.
Umgeben von einem riesigen Waldgrundstück, welches Sie Ihres nennen können, genießen Sie Privatsphäre und Stille.
Bad Ems ist die nächstgelegene Stadt, hier findet sich der sehr bekannte Kurpark. Diverse Restaurants, Cafés und Museen sowie ein Golfplatz und die hochmoderne Emser Therme sorgen für Unterhaltung und Entspannung in unmittelbarer Nähe.
Am 24. Juli 2021 hat die UNESCO beschlossen, Bad Ems als Teil des Welterbes "Great Spas of Europe" anzuerkennen. Damit hat der Kurort an der Lahn die höchste internationale Auszeichnung erhalten, die einer Kulturstätte zuteilwerden kann.
Das Kaiserbad Bad Ems ist bereits ein weltbekannter Kurort, der mit seiner einzigartigen Bäderarchitektur fasziniert und schon Kaiser, Zaren und Könige zum Kuren verführte. Das Kursaalgebäude mit Marmorsaal und Kurtheater, die älteste Spielbank Deutschlands, die russisch-orthodoxe Kirche und das barocke Badeschloss begeistern, ebenso wie das UNESCO Welterbe Römischer Limes und – besonders zur Entspannung – der historische Kurpark.
Das idyllische Stadtbild erzählt von einer längst vergangenen Welt, von römischer Geschichte, deutscher Romantik, bedeutenden politischen Entscheidungen und der Aristokratie aus ganz Europa. Vor dieser Kulisse finden das ganze Jahr über hochklassige Veranstaltungen statt: Musikfestivals, Theater, Ausstellungen und natürlich Deutschlands größter Blumenkorso.
Neben Ihrem eigenen, persönlichem kleinen Schloss können Sie also zusätzlich die Historie dieses besonderen Standortes genießen!
Sonstiges:
Eine Übernahme des angebotenen Objektes kann je nach Absprache erfolgen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin für eine Innenbesichtigung. Bei einer eventuellen Außenbesichtigung bitten wir um Diskretion.

Unsere Maklergebühren betragen 3,57% des Kaufpreises inkl. geltender gesetzlicher Mehrwertsteuer für den An- und Verkauf von Haus- und Grundeigentum.
Sämtliche Angebote erfolgen freibleibend und nach bestem Wissen. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten.
Der Maklerkunde schuldet der Firma Multrus Immobilien als Nachweismakler auch dann eine Provision, wenn er seine Verschwiegenheitspflicht verletzt, in dem er den erhaltenen Nachweis an einen Dritten weitergibt und dieser den Hauptvertrag abschließt. Es ist dem Kunden untersagt ohne Einschaltung der Firma Multrus Immobilien Verbindungen zu Verkäufern/ Vermietern herzustellen oder Besichtigungen durchzuführen.
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Koblenz.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 
Multrus Immobilien
Telefon: (0261) 9149909
Fax: (0261) 9149908

Zurück zur Übersicht